Navigation

Startseite

Der Lehrstuhl für Ressourcen- und Energieeffiziente Produktionsmaschinen (RE²P) wurde im Oktober 2014 unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Dipl. Wirt. Ing. Nico Hanenkamp gegründet.

Zu den Tätigkeitsschwerpunkten gehören die Entwicklung von ressourceneffizienten Produktionsprozessen, insbes. im Bereich der Zerspanung, Bauteilreinigung und Entgratung, als auch die Weiterentwicklung von Methoden und Werkzeugen der Operativen Exzellenz und Ressourceneffizienz.

Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) erhält gemeinsam mit weiteren Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft bis zu 939.000 Euro von der Bayerischen Forschungsstiftung für drei zukunftsweisende Kooperationsprojekte. Wissenschaftsminister Bernd Sibler überreichte den Vertretern der Lehrstühle für Kunststofftechnik, für Hochfrequenztechnik und für Ressourcen- und energieeffiziente Produktionsmaschinen im Beisein des Präsidenten der Universität Prof. Dr. Joachim Hornegger die Förderbescheide.

Am 15.05.2019 fand die erste Übung der Veranstaltung Effizienz im Fabrikbetrieb und operative Exzellenz bei Weiss Spindeltechnologie GmbH in Maroldsweisach statt. An der Veranstaltung nahmen vormittags und nachmittags jeweils ca. 20 Studierende teil. Die Studierenden konnten unter realen Bedingungen...

Standort

Adresse:

Lehrstuhl REP  Dr.-Mack-Str. 81, Technikum 1 D-90762 Fürth

Nähere Informationen unter:

Martina Konein

  • Tätigkeit: Verwaltung
  • Telefonnummer: +49 911 6507864810
  • Faxnummer: +49 911 6507864813
  • E-Mail: martina.konein@fau.de

Sprechzeiten
Montag - Donnerstag:
9.00 Uhr - 14.30 Uhr
Freitag:
9.00 Uhr - 13.00 Uhr

Veranstaltungen

Keine bevorstehenden Termine.