Navigation

Erste OPEX-Übung in Maroldsweisach erfolgreich veranstaltet

Am 15.05.2019 fand die erste Übung der Veranstaltung Effizienz im Fabrikbetrieb und operative Exzellenz bei Weiss Spindeltechnologie GmbH in Maroldsweisach statt. An der Veranstaltung nahmen vormittags und nachmittags jeweils ca. 20 Studierende teil. Die Studierenden konnten unter realen Bedingungen praktische Erfahrungen erwerben und nebenbei die besten Lernerfolge für ihr Studium erzielen.

Nach einer Begrüßung durch Herrn Prof. Dr. Hanenkamp und den Fertigungsleiter Teilefabrik von Weiss Spindeltechnologie GmbH Herrn Müller Andreas wurde eine Wertstromanalyse in vier verschiedenen Bereiche durchgeführt. Die Studierende sammelten Informationen zum Ist-Zustand, indem sie selbst die Wege von Material- und Informationsfluss zu Fuß verfolgten. Der Wertstrom, das Material- und Informationsfluss wurden aufgenommen. Schwachstellen wurden gleichermaßen fotodokumentiert. Anschließend leiteten die Studenten notwendige Verbesserungsmaßnahmen an Einzelpunkten ab, um dem gesamten Wertstrom zu optimieren. Am Ende wurde die aufbereiteten Ergebnisse vorgestellt.

 

Kontakt:

Shu Ju, M. Sc.

  • Organisation: Department Maschinenbau (MB)
  • Abteilung: Lehrstuhl für Ressourcen- und Energieeffiziente Produktionsmaschinen
  • Telefonnummer: +49 911 6507864816
  • E-Mail: shu.ju@fau.de